top of page
IMG_20230714_210751.jpg

Meine Leistungen

Viele Tierbesitzer kennen nur Tierarzt und Schulmedizin. Daher möchte ich Ihnen einen kleinen Einblick geben, bei welchen Erkrankungen die Naturheilkunde erfolgreich eingesetzt werden kann. Weiter unten möchte ich Ihnen zusätzlich ein paar Tipps geben, wie es beim ersten Termin / Kennenlernen problemlos und stressfrei für Ihren Liebling klappt.

Eine naturheilkundliche Behandlung ist bei fast allen Erkrankungen möglich.

Von A wie Allergie bis Z wie Zeckenprophylaxe findet sich immer eine Lösung, um Ihrem Hund oder Katze mehr Lebensqualität und Gesundheit zu schenken.

* Erkrankungen des Bewegungsapparates (HD, ED, Spondylose, Arthrose, Sehnen-/Bänderschäden uvm)

* Erkrankungen des Respirationstraktes ( sämtliche Magen-/Darmerkrankungen, Kotfressen, Analdrüsenprobleme,

   Inappetenz)

* Organerkrankungen ( Leber-, Nieren-/Blasenerkrankungen, Bauchspeicheldrüsenentzündung und Insuffizienz)

* Herzerkrankungen

* Hormonelle Erkrankungen 

* Infektionskrankheiten ( Schnupfen, Husten, Ohrenentzündung, Augenent-zündung, Leukose, FIP, FIV)

* Hauterkrankungen, Allergien, Autoimmunerkrankungen

* Epilepsie

* Psychische Erkrankungen, Stress, BurnOut, Unsauberkeit

* Tumorerkrankungen

​* Wundheilungsstörungen (LL Lasertherapie)

​THERAPIEMÖGLICHKEITEN:

* HOMÖOPATHIE

* AKUPUNKTUR

* SANUM THERAPIE

* VITALPILZTHERAPIE (Zusatzausbildung zur Mykotherapeutin

   2008)

* VITORGAN Zytoplasmatische Therapie

* HORVI ENZYMTHERAPIE

* BLUTEGELTHERAPIE 

* CLUSTERANALYSE (Zusatzausbildung Clustertherapeutin

   Mensch & Tier 2022)

* BODYSCAN ANALYSE für Mensch - innerhalb 1 Minute

   Übersicht von mehr als 250 Parametern wie Organstatus,

   Vitamine, Mineralien, Schwermetallbelastung uvm. 

* BLÜTENESSENZEN nach E.Lang Büttner

Sie haben die Möglichkeit persönlich mit Ihrem Tier in meiner Praxis vorbei zu kommen, oder Sie senden mir Haare Ihres Tieres zum BRA Test. Dieser beinhaltet die Austestung von Organen, Heel Komplextherapie, VitOrgan, Sanum, Horvi Enzyme, Vitalstofftestung, Vitalpilze uvm. 

Telefonisch wird vorab alles abgeklärt, danach erhalten Sie für Ihr Tier einen ganz individuellen Therapieplan.

Kostenpunkt BRA Test 49,- Euro (Hund, Katze, Pferd)

Kostenfaktor Praxisbesuch:

Stundensatz 60,-€ zzgl. MwSt

Diese Kostenberechnung gilt für sämtliche Fallaufnahmen / Behandlungen / Beratungen,  auch telefonische Beratungen.

Rückmeldungen zum aktuellen Behandlungsverlauf werden nicht berechnet, sofern sie im zeitlichen Rahmen bleiben (max.10Minuten)

Gebühren werden direkt nach der Behandlung in bar oder per EC Karte abgerechnet.

 

Hinweis: Einige der von uns angewandten Methoden und Verfahren sind wissenschaftlich nicht bewiesen und werden von der Schulmedizin nicht anerkannt

Der erste Praxisbesuch

Hund mit einer Blume

01

Bei Ihrem ersten Termin werden zuerst alle Informationen zur Vorgeschichte und zum aktuellen Gesundheitszustand Ihres Tieres besprochen. Erst dann beginnt die Untersuchung und Behandlung der Erkrankung bzw. der Problematik, für die Sie und Ihr Tier Hilfe benötigen. 

02

Nachdem ich mir ein Bild von Ihrem Tier machen konnte, bespreche ich mit Ihnen das geplante Behandlungskonzept, welches Therapieziel verfolgt wird und welche Möglichkeiten dafür zur Verfügung stehen.

Ich bin immer darauf bedacht, Sie als “Tiereltern” aktiv mit einzubinden, indem ich Sie über alle Therapiemethoden genau aufkläre und Ihnen die Krankheit und die Ursachen nahebringen, damit Sie verstehen, was möglich ist und was nicht.

03

Bitte bringen Sie folgende Dokumente mit, idealerweise senden Sie diese vorab per E-Mail (thp.feistle@web.de)

  • aktuelle Laborbefunde

  • Röntgenbilder ect.

  • Untersuchungsergebnisse und Befunde von Ihrem Tierarzt und/oder anderen Therapeuten

  • eventuell eine kurze Übersicht der Krankengeschichte Ihres Tieres

  • Impfpass

  • Genaue Infos zur aktuellen Fütterung und Futterproben zum austesten Dose/Trockenfutter/Leckerchen

Was meine Kunden sagen

Schlafende Hunde
Hund

Birgit K.

Selten habe ich eine derartig freundliche und kompetente Tierkennerin kennengelernt wie Frau Feistle .Nicht nur das ihre eigenen Hunde vorbildlich erzogen sind, man spürt die Einheit und das Vertrauen zwischen Frau Feistle ihren Hunden. Dies spiegelt sich zu 100% in ihrer Betreuung mit ihren Patienten wieder . Hier sind Mensch und Tier bestens aufgehoben
bottom of page